@ esepop.food | Esposchmai Wahisi | based in Bonn | Impressum

  • Facebook - Grau Kreis
  • YouTube - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis

HALIM-PERSISCHER PORRIDGE

zutaten.

ca. 1h (Zubereitung)

ca. 4-6

Weizen: 

2 Tassen Weizen 

6 Tassen Wasser 

Hähnchen: 

1 Hähnchenbrust 

2 Tassen Wasser 

1 Zwiebel 

Topping: 

Geschmolzene Butter

Zimt,

Zucker,

Sesam

zubereitung.

1. Weizen midestens 1 Tag vorher in Wasser einweichen, abtropfen und 6 Tassen In Wasser für mind. 1:30h weich köcheln (oder im Schnellkochtopf für 20min unter eingerasteten Deckeln köcheln) 

2. In der Zwischenzeit Hähnchen in 2 Tassen kochendes  Wasser mit der Zwiebel für mind. 15 min köcheln

3. Hähnchen zerkleinern und 1/4 für das Topping beiseite legen

4. Zwiebeln von der Hähnchenbrühe entfernen

 

5. Hähnchenbrühe, 3/4 von dem zerkleinerten Hähnchen und Weizen in einem Standmixer zerkleinern- Falls es zu dickflüssig ist gerne mit etwas heißes Wasser verdünnen 

Topping Optional: 

2EL Zimt & Zucker in einer Pfanne karamellisieren und Butter dazugeben

1/4 Vom Hähnchen dazu geben bis alles miteinander bedeckt ist

Halim kann herzhaft aber auch süß verspeist werden- Klassischerweise isst man es mit geschmolzener Butter, Zimt & Zucker

Ich hoffe dieses Rezept hat euch gefallen. Ich würde mich freuen eure Ergebnisse bei Instagram oder Facebook zu sehen: Esepop.food

tutorial.