Süßes Maisbrot; Naane Jawari

zutaten.

ca. 1 h

ca. 30 Stück

Zutaten:

4 Eier

250g Zucker

160g Maismehl

240g Weizenmehl

1 EL Backpulver

1 El Kardamompulver

250ml Speiseöl

250ml Milch

(Optional: 1 El Vanilleextrakt / 1 Pck. Vanillezucker) 

Etwas Sesam & Schwarzkümmel zum dekorieren) 

zubereitung.

1. Backofen aug 180 °C Umluft oder 200°C Ober -und Unterhitze aufheizen

2. Eier, Zucker (& Vanille) in einer Rührschüssel mit einem Schneebesenaufsatz schaumig und hellgelb schlagen 

3. Trockene Zutaten (Mehl, Maismehl. Kardamompulver, Backpulver) in einer weiteren Schüssel miteinander vermengen

4. Milch und Speiseöl in die Eiermasse hinzugeben und vermengen 

5. Trockene Zutaten ebenfalls in die Eiermasse hinzugeben und kurz aber gründlich vermengen - bis alles zu einer glatten Masse verbunden hat 

6. Backblech oder Kuchenform einfetten und Teig gleichmäßig darüber verteilen 

7. Sesam und Schwarzkümmel über den Teig verteilen und das ganz in eurem vorgeheizten Ofen für 25-30 min backen bis der Teig durch ist- Macht hierfür gerne die Stäbchenprobe 

8. Teig abkühlen lassen und in Rauten oder Vierecke schneiden

 

Ich hoffe dieses Rezept hat euch gefallen. Ich würde mich freuen eure Ergebnisse bei Instagram oder Facebook zu sehen: Esepop.food

tutorial.

@ esepop.food | based in Bonn | Impressum

  • YouTube - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis