@ esepop.food | Esposchmai Wahisi | based in Bonn | Impressum

  • Facebook - Grau Kreis
  • YouTube - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis

Nudelkuchen mit Kartoffel-Kruste

zutaten.

ca.1,5h

ca. 4 Personen

500g Hackfleisch

1 Zwiebel 

1 El Kurkuma als Puder oder frisch 

2 Sellerie Stangen 

2 Möhren 

100g Champignons

3 El Tomatenmark

Püree von 2 Tomaten 

500g Nudel 

etwas Öl 

Salz & Pfeffer 

Optional:

Scheiben von 2 mittelgroßen Kartoffel

2 Knoblauchzehn

zubereitung.

1. Gemüse waschen schälen und in kleine Würfel schneiden. Ich hab hierfür den NicerDicer benutzt- der schneidet das Gemüse in feine und gleichmäßige Würfel 

2. Zwiebel in einer Pfanne mit Öl glasig anbraten und Kurkuma dazugeben 

3. Sellerie und Möhren ebenfalls dazugeben und im Öl kurz anbraten 

4. Hackfleisch dazugeben, mit Salz & Pfeffer würzen und so lange braten bis die Fleischbrühe kondensiert ist

5. Champignons dazugeben und anbraten 

6. Tomatenmark dazugeben und  gründlich mit den restlichen Zutaten vermengen

7. Tomatenpüree dazugeben und das selbe wie mit dem Tomatenmark machen

8. In einem großen Topf Wasser zum kochen bringen. Salz, Pfeffer & Knoblauchzehn dazu geben.

9. Nudeln im kochenden Wasser al dente kochen und absieben 

10. Optional: Im leeren Kochtopf Butter und Kartoffelscheiben auf dem Kochtopf-Boden verteilen 

11. Schichtweise Nudeln und Soße im Kochtopf verteilen

12. Bei einer mittelhohen Temperatur Nudel kochen bis unter dem Deckel sich Dampf gebildet hat (man kann es auch knistern hören

13. Ein halbes Glas kochendes Wasser auf die Nudeln verteilen und Optional Butter-Stückchen darauf verteilen

14. Nudel für 30 min bei niedriger Temperatur garen ohne Kruste. Für die Kartoffelkruste Nudel für 1-1:30h bei einer sehr niedrigen Temperatur garen

Ich hoffe dieses Rezept hat euch gefallen. Ich würde mich freuen eure Ergebnisse bei Instagram oder Facebook zu sehen: Esepop.food

tutorial.

einkaufstipps.

Bildschirmfoto 2018-12-27 um 14.07.06.pn
Nicer dicer.png