@ esepop.food | Esposchmai Wahisi | based in Bonn | Impressum

  • Facebook - Grau Kreis
  • YouTube - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis

Die beste Nusstorte 

zutaten.

Nussböden:

270g Butter
140g Staubzucker
7 Dotter
2 gestrichene TL Zimt
60 ml Milch
300 gr. gemahlene Nüsse (Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, etc.)
200 gr. Mehl
1 Pck. Backpulver
7 Eiweiß
140g Kristallzucker
1 Prise Salz

Deutsche Buttercreme: 

500 ml Vollmilch 3,5%
40 g Maizena (Stärke)
2 Dotter
1 EL Zucker
200 g Nussnougat Masse
100 g Zartbitterkuvertüre
250 g Butter
250 g Staubzucker

Tränke: Schokoladensauce

Garnitur: 

Gehackte Mandel

Schoko Fettglasur

4 Packungen Giotto

zubereitung.

ca.120 min

ca. 16 Portionen

Mann-backt-Logo-512x512-300x300.jpg

-Die Rezeptangaben sind für eine Ø 25 cm Springform

-Bei einer Springform Ø 20 cm Springform nutzt man einfach die Hälfte der     

 Mengenangaben 

-Bei  Ø 15 cm Springform 1/4 der Mengenangaben

  Nussböden:

Eier trennen. Backrohr auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen

Die Dotter mit der zimmerwarmen Butter, dem Staubzucker, dem Zimt, den Nüssen und dem Mehl in eine Schüssel geben und so lange mixen bis die Masse homogen wird und richtig fluffig. Das kann schonmal ein bisschen dauern.

Die zimmerwarme Milch und den Rum dazugeben und nochmal alles mixen bis sich die Flüssigkeiten komplett aufgelöst haben. Wichtig ist, dass ihr hier keine kalte Milch dazugebt, sonst flockt euch das Ganze aus.

Nun die Eiweiss in einer separaten Schüssel schlagen bis es Volumen bekommt und dann den Kristallzucker und eine Prise Salz dazugeben. So lange schlagen bis der Eischnee matt glänzend wird.

Den Eischnee mit einem Schneebesen von Hand unter die Nuss-Buttermasse heben

Alles in eine 24cm Springform geben und für 45 bis 50min goldbraun backen.

 

Zusammenbau:

Den Tortenboden in drei gleich dicke Scheiben schneiden (am besten funktioniert das mit einem Torteiler) 

In einem Tortenring ein Tortenboden hineinlegen, erst Schokoladen Sauce und dann die Creme gleichmäßig auf den Tortenboden verteilen- Vorgang wiederholen

Torten für 20 min im Kühlschrank aufbewahren (so wird die creme schön fest und mann kann die Torte perfekt dekorieren 

Restliche Creme auf der Torte verteilen und mit Schoko- Fettglasur und gehackte Mandel garnieren

 

 

 

Creme: 

Die hälfte der Milch mit Stärke, und den Dottern vermengen und so lange rühren bis sich alles aufgelöst hat

Restliche Milch erhitzen

Wenn die Milch kocht die Stärkemischung unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen dazugeben und alles 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen

Die Schokolade und das Nougat direkt zum Pudding geben und darin schmelzen und verrühren

Den Pudding dann direkt mit Frischhaltefolie abdecken und auf Zimmertemperatur auskühlen lassen. Anmerkung: Am besten ein Tag zuvor zubereiten.

Den ausgekühlten Pudding nochmals gut mixe

In einer separaten Schüssel  die weiche Butter mit dem Staubzucker weiß schaumig schlagen (10 Minuten) und dann langsam und löffelweise den Pudding dazu mixen. Jeder Löffel muss vollständig vermixt sein, bevor der nächste dazu kommt

equipment.

Screen Shot 2018-10-11 at 12.01.48.png
Screen Shot 2018-10-11 at 12.02.28.png